Angebot der Woche – Sprachreise Chinesisch in Peking

Blogpost 106 von 137 in der Serie Angebote der Woche für Sprachreisen Freunde.

04.-10.09.2012

Das "Reich der Mitte" auf der Sprachreise China entdecken

Nicht nur unsere Kanzlerin hat Gefallen an China gefunden. Erst kürzlich reiste Angela Merkel zum insgesamt fünften Mal ins „Reich der Mitte“ und traf unter anderen den chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao. Auch wenn Merkel nicht zum Chinesisch lernen nach Peking flog und ihre Reden in Deutsch hielt, so können Sprachreisefreunde mit Faible für die Chinesische Sprache nun ganz günstig zur Sprachreise ins Sprachcaffe nach Peking fliegen! Das Sprachcaffe Angebot der Woche macht es möglich und das auch noch zum Schnäppchenpreis:

1 Woche Intensivkurs Chinesisch z.B. vom 09.-15.September 2012 mit Unterkunft in der Residenz im DZ ab nur 404€

Chinesisch lernen in Peking

Chinesisch lernen mit Wohlfühl-Atmosphäre

Chinesisch, bzw. Hochchinesisch oder Mandarin ist die weltweit meistgesprochene Muttersprache von 845 Mio. Menschen und zunehmend wichtige Handelssprache für weltweite Handelsbeziehungen im Zeitalter des globalen Zusammenwachsens. Für Deutschland ist China bereits auf dem besten Wege zum wichtigsten Handelspartner außerhalb der EU zu werden.
Im Intensivkurs in 30 Lektionen die Woche tiefgreifend Chinesisch lernen. Die Unterbringung ist in den gemütlichen Gästehäusern unweit der Sprachschule. Frühstück ist ebenfalls inklusive.

Nicht nur für Geschäftsleute ist es lukrativ, Chinesisch zu lernen, die Nachfrage wird auch bei jungen Erwachsenen immer größer. Die verbotene Stadt bei der Sprachreise China kennenlernen, dort ist auch die Sprachcaffe Sprachschule im Herzen von Peking lokalisiert. Die Pekinger Aussprache wurde als Standardaussprache des Hochchinesischs fest gelegt. Deshalb ist es besonders vorteilhaft, einen Chinesisch Sprachkurs in Peking zu machen.

Nach dem Chinesisch Lernen die Chinesische Mauer entdecken

Nicht nur die berühmte Peking Ente kommt hierher, welche auf der Sprachreise China nach dem Chinesisch Kurs unbedingt probiert werden muss! Die Vielfältigkeit der chinesischen Küche, die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde, lässt sich auf der Sprachreise China im Sprachcaffe Peking entdecken!
Ausflüge wie z.B. zur legendären Chinesischen Mauer bieten sich am Wochenende an. Sie liegt nur etwa 60km nördlich von Peking. Neben dem Chinesisch lernen erwartet die Sprachschüler auf ihrem Sprachurlaub in Peking ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm.
Auf geht’s zur Sprachreise nach China mit Sprachcaffe!

Series NavigationVorheriger BlogpostNächster Blogpost

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>